Home Tech Wie man ausführt Migration von Zoho zu Gmail

Wie man ausführt Migration von Zoho zu Gmail

342
SHARE
Migration von Zoho zu Gmail

Ein Hauptgrund für die Migration von Zoho zu Gmail sind die Anforderungen und Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Zoho Mail und Gmail sind die bei den Benutzern am häufigsten verwendete Cloud-basierte E-Mail-Anwendung. Beide bieten ihren Nutzern fast ähnliche Dienste an, dennoch führt Google Mail das Rennen an, da es im Vergleich zu Zoho Mail ein besseres professionelles Umfeld bietet.

Daher möchten Benutzer von der Zoho-Mailbox zu Google Mail wechseln. In Anbetracht dieser Anforderung der Benutzer haben wir ein einfaches Verfahren zum Migrieren von Zoho Mail nach Gmail untersucht und gefunden. Gehen Sie nach unten, um den Prozess Schritt für Schritt zu lernen.

Manueller Ansatz für Migrieren von Zoho Mail nach Gmail

1. Melden Sie sich bei Ihrem Zoho Mail-Konto an. Klicken Sie danach oben im Fenster auf das Symbol Einstellungen (Zahnradsymbol). Klicken Sie nun im Menü auf der linken Seite auf die Option “E-Mail-Weiterleitung und POP / IMAP”.

Migration von Zoho zu Gmail

2. Wählen Sie im Abschnitt IMAP-Zugriff die Option Aktivieren. Beachten Sie hier alle Details der IMAP-Konfiguration.

Migrieren von Zoho Mail nach Gmail

3. Jetzt können Sie sich beim Google Mail-Konto anmelden, indem Sie die gültigen Anmeldeinformationen eingeben. Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Einstellungen >> Konten und Import >> Eine weitere E-Mail-Adresse hinzufügen, die Sie besitzen.

Zoho zu Gmail

4. Sie können die Zoho-E-Mail-Adresse im nächsten eingeben und vergessen Sie nicht, das Kontrollkästchen Als Alias ​​behandeln zu deaktivieren. Klicken Sie auf Nächster Schritt, um fortzufahren.

Migrieren von Zoho Mail nach Gmail

5. Geben Sie hier im nächsten Fenster smtp.zoho.com für den SMTP-Server ein. Stellen Sie sicher, dass Sie den Port-Wert in 465 geändert haben. Geben Sie dann die Zoho-E-Mail-ID als Benutzernamen und Passwort ein. Klicken Sie auf die Option Konto hinzufügen.

Migration von Zoho zu Gmail

6. Öffnen Sie danach das Zoho-E-Mail-Konto erneut und klicken Sie auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die Sie gerade erhalten haben.

Zoho Mail-Migration

7. Klicken Sie oben in Ihrem Zoho-E-Mail-Konto auf die Schaltfläche Einstellungen. Danach müssen Sie auf E-Mail-Weiterleitung und POP / IMAP klicken.

Zoho Mail zu Gmail
Zoho E-Mail-Weiterleitung

8. Klicken Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen und geben Sie die Google Mail-E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Hinzufügen.

Zoho zu Google Mail

9. Eine Bestätigungs-E-Mail wird an Ihr Google Mail-Konto gesendet. Klicken Sie hier, um die E-Mail-ID zu bestätigen.

10. Geben Sie anschließend den Bestätigungscode in das Zoho-E-Mail-Konto ein, wie in der E-Mail angegeben, um die Weiterleitung zu überprüfen.

Migration von Zoho zu Gmail

11. Nachdem Sie alle oben genannten Schritte sorgfältig ausgeführt haben, werden alle E-Mails, die an die Zoho-E-Mail-Adresse gesendet werden, jetzt auch automatisch an die Google Mail-Adresse gesendet.

Nachdem ein Benutzer die oben beschriebene Methode zum Ausführen der Migration von Zoho zu Gmail verwendet hat, kann es zu Problemen kommen, bei denen der Benutzer Zoho nicht an Google Mail weiterleiten kann.

“Ich habe versucht, das Zoho Mail-Konto in Google Mail zu konfigurieren, indem ich die manuelle Vorgehensweise Schritt für Schritt befolgt habe. Beim Hinzufügen des SMTP-Servers sowie des Benutzernamens und des Kennworts des Zoho-Kontos in Google Mail wird jedoch ein Fehler angezeigt, der besagt, dass „Ihr anderer E-Mail-Anbieter zu langsam reagiert. Bitte versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an den Administrator Ihrer anderen Domain, um weitere Informationen zu erhalten. “ Ich verstehe nicht, was ich als nächstes tun soll, weil ich alles versucht habe, aber immer noch den gleichen Fehler erhalte. Bitte schlagen Sie vor, wie ich dieses Problem lösen kann.”

Alternative Lösung zur Durchführung der Migration von Zoho zu Gmail

Um migrieren von Zoho Mail nach Gmail, kann das SysTools Zoho Sicherung Werkzeug verwendet werden. Benutzer können Zoho-E-Mails auf dem lokalen System im MBOX-, PST-, MSG- und EML-Format sichern.

Verwandt: Exportieren Sie Zoho-E-Mails

Schritte zum Exportieren von Zoho-E-Mails in eine PST-Datei

Schritt 1. Laden Sie das Zoho Sicherung Werkzeug herunter, führen Sie es aus und melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen des Zoho-Kontos an.

Schritt 2. Wählen Sie das PST-Format, um E-Mails zu exportieren.

Schritt 3. Durchsuchen Sie einen Speicherort, um exportierte Zoho-E-Mails zu speichern. Wählen Sie den E-Mail-Ordner und wenden Sie Filter an.

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.

Wenn Sie die Sicherung im PST-Dateiformat erstellt haben, können Sie PST mit dem GSMMO-Tool (früher als GAMMO bekannt) an Google Mail übertragen. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit von Zoho Mail-Daten, da ein Benutzer problemlos auf jede der unterstützenden E-Mail-Anwendungen zugreifen kann.

Vorgehensweise zum Importieren der Zoho PST-Datei in Gmail

  • Laden Sie das GSMMO-Tool herunter und führen Sie es aus.
  • Geben Sie die Google Mail-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter.
  • Melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen des Google Mail-Kontos an und gewähren Sie Zugriff, um das G Suite-Migrationstool für den Zugriff auf das Google Mail-Konto zu gewähren.
  • Wählen Sie das Format zum Importieren der Datei in Google Mail (PST-Datei). Wählen Sie die Zoho PST-Datei aus, die in Google Mail importiert werden soll.
  • Wählen Sie Alle Daten migrieren oder Nur neue Daten migrieren und klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie die zu importierenden Elemente aus und klicken Sie auf Migrieren, um die PST-Datei in Google Mail zu importieren.

Letzte Worte

Benutzer suchen ständig nach Lösungen für den Wechsel von Zoho zu Google Mail. Um dieses Problem der Benutzer zu lösen, haben wir daher eine vollständige schrittweise Anleitung für migrieren von Zoho Mail nach Gmail besprochen. Abgesehen davon wird auch eine alternative Lösung zur Durchführung der Migration von Zoho zu Gmail vorgeschlagen.