Home Outlook PST-Dateien in Outlook Verwalten

PST-Dateien in Outlook Verwalten

636
SHARE
PST-Dateien in Outlook Verwalten

In diesem Blog werden Sie mit den Problemen vertraut gemacht, die beim Verwalten Ihrer Outlook PST-Dateien auftreten können. Hier werden die erfolgreichen Methoden zum PST-Dateien in Outlook verwalten vorgestellt.

Haben Sie Schwierigkeiten, Ihre Outlook PST-Dateien zu verwalten? Sind Sie es leid, verschiedene Tools zu verwenden, um verschiedene Probleme in MS Outlook zu beheben? Wenn Ihre Antwort auf diese Fragen ein großes Ja lautet, benötigen Sie dringend eine sofort einsatzbereite PST-Verwaltungssoftware, damit Sie Outlook PST-Dateien verwalten effektiv und effizient können.

Probleme / Anforderungen, die bei Outlook PST-Dateien häufig auftreten

Es gibt zahlreiche häufige oder häufige Probleme, die bei der Verwendung des MS Outlook-E-Mail-Clients auftreten können. Schauen Sie sich die hier in diesem Abschnitt an:

1. Beschädigung oder Beschädigung von MS Outlook PST-Dateien

2. Unregelmäßigkeiten oder Abnormalitäten in der Funktionalität von Outlook

3. Das Auftreten mehrerer Fehlermeldungen

4. Vorhandensein doppelter E-Mails in Outlook

5. Verlust des Outlook-Kennworts oder der Passphrase

6. PST-Dateien müssen komprimiert werden, um Beschädigungen zu vermeiden

7. Verlorene oder versehentlich gelöschte Mails aus MS Outlook

8. Sie müssen die PST-Datei teilen, um Korruptionsprobleme zu vermeiden

9. Sie müssen die Outlook PST-Datei zusammenführen, um eine Beschädigung zu vermeiden

Jetzt kommt die Verwaltung von MS Outlook Personal Folders (PST) -Dateien!

Wie PST-Dateien in Outlook verwalten?

Das Verwalten von PST-Dateien in Microsoft Outlook wäre einfacher. Wenn Sie diese kleinen Probleme berücksichtigen, die auftreten können und die Datei nicht mehr verwalten können.

Beginnen wir mit einfachen und Outlook PST-Dateien verwalten in Reihe:

  • Suchen Sie die PST-Datei
  • Erstellen Sie eine Outlook PST-Datei
  • Erstellen Sie eine Backup-PST-Datei
  • [PST-Dateien verwalten] durch Entfernen von Duplizitäten
  • Reparieren Sie beschädigte PST-Dateien
  • [Outlook PST-Dateien verwalten] nach Größe
  • Mehrere PST-Dateien zusammenführen

1. Suchen Sie die PST-Datei

  • So ermitteln Sie den Speicherort der PST-Datei in Outlook (eine beliebige Version für Windows). Gehen Sie zu Kontoeinstellung >> Datendateien >> Im Ordner öffnen. In 2010 und neuer Version finden Sie Kontoeinstellung, Menü Datei, 2007 und früher Kontoeinstellung in Tools.

Ausblick 2007 und 2010

  • C: \ Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Local \ Microsoft \ Outlook

Ausblick 2013 und 2016

  • C: \ Benutzer \ Benutzername \ Dokumente \ Outlook-Dateien

2. Erstellen Sie eine PST-Datei

Wenn Sie Outlook zum ersten Mal ausführen, werden die erforderlichen Datendateien automatisch erstellt. Obwohl es im Grunde genommen eine Zeit gibt, in der Sie Ihre alten PST-Dateien archivieren müssen (nicht regelmäßig verwendet). Wenn Ihr Online-Postfach in der Nähe des Speicherkontingents erreicht ist, können Sie einige Elemente in einer Outlook-Datendatei speichern.

  • Wählen Sie Neue Elemente> Weitere Elemente> Outlook-Datendatei> Dateiname.
  • Um ein Passwort hinzuzufügen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Optionales Passwort hinzufügen.
  • Wählen Sie OK. Geben Sie ein Passwort sowohl in das Passwort als auch in Passwort überprüfen> OK ein.

3. Sichern Sie die PST-Datei

Sie können die Sicherung verwenden, um Ihre Outlook-Daten wiederherzustellen, wenn die ursprüngliche PST-Datei beschädigt ist oder verloren geht.

  • Datei> Öffnen & Exportieren> Importieren / Exportieren.
  • Wählen Sie In eine Datei exportieren> Klicken Sie auf Outlook-Datendatei (.pst)> Weiter.
  • Wählen Sie die E-Mails oder Dateien aus, die in den Sicherungsordner exportiert werden sollen. Es können jeweils nur Informationen für ein Konto exportiert werden. > Weiter.
  • Klicken Sie auf Ordner durchsuchen, um exportierte Dateien unter Outlook-Datendatei> OK zu speichern
  • Wenn Sie in eine vorhandene Outlook-Datendatei (.pst) exportieren, geben Sie unter Optionen an, was beim Exportieren von Elementen zu tun ist, die bereits in der Datei vorhanden sind.
  • Klicken Sie auf Fertig stellen. Outlook beginnt sofort mit dem Export.

4. PST-Dateien in Outlook verwalten durch Entfernen doppelter Elemente

Es gibt eine Situation, in der wir feststellen, dass wir doppelte Elemente in Form von E-Mail-Nachrichten, Kontakten, Kalendereinträgen, Aufgaben, Notizen sowie Anhängen in Outlook-Datendateien haben. Diese Duplizität kann einige schwerwiegende Probleme verursachen, z. B. dass die Leistung der Anwendung beeinträchtigt wird. Wenn mehrere Kopien desselben Elements vorhanden sind, kann dies zu großer Verwirrung oder nicht verwaltbarem Outlook führen, die Dateigröße erhöhen und vieles mehr. Der einfache Weg, doppelte Outlook-Inhalte zu entfernen, ist die Verwendung von SysTools Outlook Doppelter Entferner.

Downloaden

5. So reparieren Sie beschädigte / gelöschte PST-Dateien

Mit dem Outlook PST Reparieren Tool können Sie alle PST-Dateien reparieren, unabhängig davon, ob die Beschädigung geringfügig oder schwerwiegend ist. Unabhängig vom Schweregrad der Beschädigung können Sie sie in allen Fällen der Beschädigung von PST-Dateien verwenden.

Downloaden Outlook PST Reparieren Tool

Die Vorteile sind wie folgt:

  • Stellt dauerhaft gelöschte Outlook-E-Mails aus der PST-Datei wieder her
  • Speichern Sie wiederhergestellte Outlook-Daten in PST, EML, MSG, PDF, HTML und Office 365.
  • Wiederherstellen von Outlook PST-Datendateien und Vorschau gelöschter Datenelemente in roter Farbe
  • Unterstützt Microsoft Outlook-Editionen 2019, 2016, 2013, 2010, 2007 und 2003

6. Outlook PST-Dateien verwalten nach Größe

PST Aufteilen Tool, mit dem Sie große Outlook-PST-Dateien in kleinere Teile aufteilen können, damit Sie keine Unstimmigkeiten mit MS Outlook feststellen. Auf diese Weise können Probleme im Zusammenhang mit der PST-Dateigröße, wie z. B. der Absturz von PST-Dateien, leicht vermieden werden.

Downloaden PST Aufteilen Tool

Hier sind die Vorteile wie folgt:

  • Option zum Aufteilen der PST-Datei nach Größe, Datum, Ordner, Jahr und E-Mail-ID
  • Die Installation von MS Outlook ist nicht erforderlich, um große PST-Dateien zu teilen
  • Unterstützt das Teilen von ANSI PST- und UNICODE-Dateien

7. PST-Dateien in Outlook verwalten durch Zusammenführen

Das  PST-Dateien zusammenführen ist nützlich, um mehrere PST-Dateien zu einer zu kombinieren. Es bietet das einfache Zusammenführen und Zusammenfügen von PST-Dateien ohne Datenverlust oder Änderung der ursprünglichen Struktur. Damit wird eine 100% ige Sicherheit für die Integrität der ursprünglichen PST-Dateien gewährleistet.

Downloaden PST Zusammenführen Werkzeug

Die Vorteile sind wie folgt:

  • Führen Sie Outlook-Datendateien mit allen E-Mails, Kontakten, Kalendern, Aufgaben, Notizen und Journalen zusammen
  • Führen Sie PST-Dateien in einer neuen PST-Datei, einer vorhandenen PST-Datei oder einem Outlook-Profil zusammen
  • Möglichkeit, passwortgeschützte PST-Dateien zu kombinieren, ohne ein Passwort einzugeben
  • Unterstützt Windows 10, 8.1, 8, 7 und Outlook 2019, 2016, 2013, 2010, 2007 werden unterstützt

Fazit

Ich hoffe, die Frage zum PST-Dateien in Outlook verwalten ist klar, nachdem Sie den vollständigen Artikel gelesen haben. Ich habe versucht, alle verwandten Themen zu Outlook PST-Dateien verwalten zu behandeln. Beinhaltet das Erstellen, Auffinden, Sichern von PST oder den Umgang mit der Größe und der großen Anzahl von PST, was als Hauptgrund für die PST-Beschädigung angesehen wird.